Abgaenger 2020Wegen Corona keine große Feier
Battenberg – 157 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Battenberg sind mit ihren Zeugnissen des Hauptschulzweigs, des Realschulzweigs beziehungsweise des Gymnasialzweigs verabschiedet worden. Wegen der Corona-Einschränkungen gab es diesmal allerdings keine große Abschiedsfeier wie üblich mit Familien, Musik und Gesang in der Großsporthalle. Stattdessen fand im überschaubaren Rahmen für jede der sieben Klassen eine Feier ohne Eltern und Gäste in der Aula satt.
Grußworte kamen per Video vom Vorsitzenden des Fördervereins, Hatzfelds Bürgermeister Dirk Junker, und der Vorsitzenden des Elternbeirats Michaela Theis. Schulleiter Reinhold Gaß sprach direkt zu seinen Schülerinnen und Schülern und stellte fest: „Ein außergewöhnliches Schuljahr, das uns für immer in Erinnerung bleiben wird, geht zu Ende. Ich bin aber überzeugt, dass diese wegen der Corona-Pandemie gewählte kleine Form der Verabschiedung ein persönliches Auseinandergehen ermöglicht.“
Gaß lobte die Schülerinnen und Schüler auch für ihre schulischen Leistungen und sagte, er könne sich nicht entsinnen, „dass wir jemals so eine große Zahl von sehr guten Leistungen in den Abschlussklassen hatten“. Beste Schülerin war Luzie Arnold mit der Note 1,0 aus der Gymnasialklasse 10A. Sie wurde mit dem Sonderpreis der Schule ausgezeichnet. Weitere Auszeichnungen für ihr besonderes soziales Engagement oder herrausragende schulischen Leistungen erhielten Josefine Gaiger (H9A), Laura Wagner (R10A), Alexander Fuchs (R10B), Alisa John (R10C) Alisha Iqbal (G10B) und Jakob Schubert (G10A). Schulsprecher Lukas Kluge, Schüler der G10B, sprach in der Abschiedsfeier seiner Klasse allen Bediensteten der Gesamtschule im Namen aller Schüler seinen herzlichen Dank aus dafür, „dass wir so eine moderne und gut aufgestellte Schule besuchen durften, was heute nicht selbstverständlich ist“.
„Möge die Macht mit euch sein. Ein Teil der Reise zur Persönlichkeitsentwicklung geht heute zu Ende. Nehmt euer Leben in die Hand und geht euren Weg“, gab die Klassenlehrerin der G10B, Gabriele Naumann, ihren jetzt „ehemaligen“ Schülern mit auf den Weg.

 

Heute 131

Gestern 1257

Woche 5283

Monat 2676

Insgesamt 1164396

Aktuell sind 162 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions