Lambesc 2019 9Vom 06. November bis 14. November 2019 bekamen 37 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Battenberg einen Einblick in die Kultur und den Alltag des Nachbarlandes Frankreich.
Sie fuhren nach Lambesc, einer Gemeinde im Département Bouches-du-Rhône in der Region Provence-Alpes-Côte d´Azur im Süden des Landes. Auf dem Programm standen
unter anderem eine Rallye in Lambesc, der Besuch eines großen Tierparks, ein Nachmittag in einem Vergnügungspark. Beim Besuch einer „manade“ oder Stier -und Pferderanch lernten die Schüler -und Schülerinnen viel über den Respekt und die Leidenschaft für die alten Traditionen in dieser Region. Schließlich fuhren alle in die Hafenstadt Marseille, der zweitgrößten Stadt des Landes. Darüber hinaus wurden die Schüler und Schülerinnen im Collège Jean Guehenno herzlich empfangen und hatten die Gelegenheit, mit dem französischen Schulalltag Bekanntschaft zu machen.
Die betreuenden Lehrkräfte Werner Hölling, Marselina Koch und Florence Zissel freuten sich besonders darüber, dass sich die Schülerinnen und Schüler in ihren Gastfamilien sehr wohlfühlten .
Nun freuen sich alle Teilnehmenden auf den Gegenbesuch der französischen Freunde in Battenberg am 23. März 2020.

Florence Zissel

Weitere Bilder finden Sie hier in der Galerie!

Heute 204

Gestern 1114

Woche 4984

Monat 20728

Insgesamt 1485399

Aktuell sind 210 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions