143 Schülerinnen und Schüler der Hauptschule 8, den Gymnasial- und Realschulklassen 9 absolvierten vom 10.-21. Februar ein zweiwöchiges Betriebspraktikum in Betrieben und Behörden unserer Region.
Im Haupt- und Realschulzweig wird jeweils ein Praktikum in der Jahrgangsstufe 8 und 9 durchgeführt, im Gymnasium ein Praktikum in der Jahrgangsstufe 9. Die Schülerinnen und Schüler bekommen somit die Möglichkeit, in einen oder auch mehrere Berufe hineinzuschnuppern und herauszufinden, ob die typischen Tätigkeiten in diesem Beruf etwas für ihre Zukunft sind. Die Bandbreite der ausgewählten Berufe geht von handwerklichen über gewerblich-technische, soziale und auch künstlerische Berufe. Die Praktika stellen neben vielen anderen Inhalten einen sehr wichtigen Baustein im Prozess der Studien- und Berufswahl an unserer Schule dar.
Auf den Fotos Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 an ihrem Praktikumsplatz.

Wolfgang Werth, Fachvorsitz Arbeitslehre

Heute 693

Gestern 1452

Woche 5018

Monat 22735

Insgesamt 943126

Aktuell sind 79 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions