Aufruf bewegt challenge11 Aktionen gegen Langeweile im „Schüler-Home-Office“

Die Corona-Pandemie hält uns in Atem und stellt unser ganzes Leben auf den Kopf: Überall Einschränkungen: keine Freunde treffen, kein Fußball im Verein, Reiten und Vieles mehr sind im Moment nicht möglich. Stattdessen Homeschooling und viel Zeit vor dem Bildschirm. Da kann es schon mal ganz schön langweilig werden.
Um dem entgegenzuwirken haben wir uns für die Schüler*innen der Jahrgangstufe 5 etwas Besonderes einfallen lassen. Die #GSB#bewegt#Challenge mit 11 verschiedenen Aktionen sollte etwas Abwechslung in den Alltag der Schüler*innen bringen und vor allem Spaß machen. Neben witzigen Aktionen wie z.B. so viele Kleidungstücke wie möglich übereinander anziehen oder sich als sein/e „Superheld/in verkleiden, war auch Kreativität gefragt. Neben einer Koch- und Backaktion wurden über einen bestimmten Zeitraum auch Schritte gezählt.
Die Teilnahme an der #GSB#bewegt#Challenge war freiwillig und unabhängig von den Aufgaben für den Unterricht.
Mitmachen wurde sogar belohnt. So erhielt jede/r Teilnehmer*in eine kleine Überraschung.

Viele Schüler*innen haben teilgenommen und tolle Bilder und Videos ihrer Aktionen gemacht. Eine Auswahl ist hier zu bewundern...

Alle weiteren Bilder gibt's in der Galerie!

Wir bedanken uns bei allen, die mitgemacht haben!
Marion Schmidt-Biber und Sabrina Lückel

Heute 135

Gestern 1166

Woche 7271

Monat 11944

Insgesamt 856680

Aktuell sind 57 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions