Haikus zum Thema Herbst

Die G5a hat im Deutschunterricht bei Frau Rossmeisl Haikus über den Herbst geschrieben und sie schön gestaltet. Diese kann man im Haupteingang der GSB finden. Dort hängen sie in den Glaskästen.
Haikus sind kurze Gedichte, die in der ersten Zeile fünf Silben haben, in der zweiten Zeile 7 Silben und in der 3. Zeile wieder 5 Silben.
Die Haikus wurden von Herrn Seibert fotografiert und auf die Schulwebseite gestellt. Dort kann man sie ebenfalls betrachten.

Von Onni und Lennart (G5a)

Weihnachtsbaum der Vielfalt

IMG 7472 genEraseMit einem Schulfest unter dem Motto „Einheit durch Vielfalt“ hat die Gesamtschule Battenberg bereits den Abschluss des Schuljahres 2022/23 gefeiert. Unter diesem Motto präsentiert sich auch der Weihnachtsbaum der Schule in diesem Jahr.
Die Schulgemeinschaft der GSB besteht aus vielen unterschiedlichen Kulturen und Nationalitäten, die als individuelle Persönlichkeiten tagtäglich den Schulalltag gemeinsam erleben. Jede und jeder ist dabei gleich viel wert – egal, welcher Religion, welchem Geschlecht oder welche Herkunft eine Person angehört.
Der Weihnachtsbaum soll diese bunte Vielfalt der Schülerschaft in seiner Einheit symbolisieren. Er steht für ein gemeinsames Miteinander, die Chance voneinander zu lernen und die Schule gemeinsam zu gestalten.
Herzlichen Dank an alle unsere Fünftklässler, die stellvertretend für die gesamte Schülerschaft bunte Anhänger für den diesjährigen Weihnachtsbaum angefertigt haben. Hinschauen lohnt sich!

Ihnen und Euch allen eine farbenfrohe und schöne Adventszeit!
Sabrina Lückel
(Schulsozialarbeiterin)

 

Love always wins!

love allways wins 2 20231128 1010944281Eine bildhübsche, charismatische junge Frau mit bezauberndem Lächeln betritt den Raum und schreitet zur Bühne. Sie trägt einen dunklen Mantel, auf dem Worte des Hasses und Hate-Symbole zu lesen sind. Die Message der jungen Frau: "Du bist wertvoll, so wie du bist!“ Ein Gegensatz ? Nein! Denn auf dem Mantel stehen Worte, die sie im Jahr 2020 als Finalistin von „Germany's Next Topmodel“ hören musste. Lijana Kaggwa wurde zur Zielscheibe massiven Cyber-Mobbings, sie wurde beleidigt, beschimpft, bedroht. Es ging soweit, dass sie Polizeischutz erhielt. Und dann? Sie verzichtete 2020 freiwillig auf das Finale bei GNTM und macht sich heute stark gegen Cyber-Mobbing! Lijana lenkte alles in andere Bahnen und ist heute Autorin, Influencerin und Model.

Am 16. November lernen die Klassen G7a und G7b die gebürtige Kasselerin live in Korbach kennen. Lijana macht durch eine Lesung aus ihrem Buch „Du verdienst den Tod!“ (Worte, die sie damals hören und lesen musste) und durch die tiefen Einblicke in ihren Leidensweg das Thema Cyber-Mobbing für ihr junges Publikum lebendig und zeigt auf, wie die glanzlose Welt hinter der Kamera des scheinbar glamourösen Germany's Next Topmodel aussieht.
In der anschließenden Podiumsdiskussion kommen zudem eine Schulsozialarbeiterin, ein Polizist und ein Schulpsychologe zu Wort und zeigen Wege auf, wie Cyber-Mobbing vorgebeugt werden und wie man sich als Zielscheibe solcher Angriffe oder auch als Beobachter von Angriffen verhalten kann.

Lijana zeigt sich authentisch und offen, als die vielen Schüler:innen ihre Fragen an sie stellen. Mit viel Leidenschaft und Überzeugungskraft vertritt sie ihre Message: „Du bist wertvoll, so wie du bist. Und wir sind schön, wenn wir alle unterschiedlich sind. Love always wins!“
Viele Schüler:innen sind berührt und möchten Lijana kurz persönlich sprechen, ein Foto mit ihr machen und sich noch ein Autogramm holen. Wir finden: Lijana Kaggwa ist ohne den so heiß begehrten GNTM-Titel ein noch viel größerer Star dank ihrer liebevollen Art und Botschaft!

Nicole Henze

„Ohne Tüte, bitte!“

„Ohne Tüte, bitte!“ Täglich landet sehr viel Müll auf unserem Schulhof anstatt im Mülleimer, vor allem leere Durstlöscher, Capri-Sonnen und Brötchentüten.
Ab heute können Backwaren ohne Brötchentüte gekauft werden, um weniger Müll zu produzieren. „Ich brauche keine Tüte, wenn ich mein Brötchen sowieso sofort esse“, sagt uns eine Lehrerin.
Wer ebenfalls auf eine Tüte verzichten kann, sagt beim nächsten Einkauf einfach: „Ohne Tüte, bitte!“.
Die Initiative und die Fotos aus dem Video entstanden im WPU9er-Kurs Instagram im letzten Schuljahr. Klasse!
Nicole Henze, Lehrerin WPU9

Unterkategorien

Zur Zeit engagiert sich die Gesamtschule Bttenberg in verschiedenen internationalen Projekten.

Neben einem Erasmus- Projekt haben wir eine Partnerschaft mit der Tegemeo School in Tansania. 

Partnerschulen in Frankreich

Seit über 30 Jahren pflegt die GSB Partnerschaften mit Frankreich.

„La Loge des Bois“ in Senonches

Seit über 30 Jahren findet ein regelmäßiger Austausch zwischen der Gesamtschule Battenberg und ihrer Partnerschule in Senonches statt. Im zweijährigen Rhythmus fahren unsere Schülerinnen und Schüler zum Collège La Loge des Bois nach Senonches, um dort am Leben einer französischen Familie und am Schullalltag teilzuhaben. Zahlreiche Exkursionen innerhalb des Département Eure-et-Loire runden das vielseitige Programm ab. Im Frühjahr 2020 plant die Gesamtschule erneut einen Austausch mit Senonches, der mit dem Besuch der französischen Gäste in Battenberg beginnt.

Ansprechpartnerinnen: Florence Zissel und Sabine Rossmeisl

Neuer Austausch mit dem Collège Jean Guéhenno in Lambesc

Ein weiteres Austauschprogramm mit dem Collège Jean Guéhenno in Lambesc, welches im Frühjahr 2018 ins Leben gerufen wurde und die deutsch-französischen Begegnungen im jährlichen Rhythmus ermöglicht, führte unsere Schülerinnen und Schüler im November 2018 in die Provence im Süden Frankreichs. Unsere neuen Austauschpartner haben uns bereits zweimal in Battenberg besuchen können, so dass erste wichtige Schritte zur Festigung der neuen Partnerschaft unternommen worden sind.

 

Ansprechpartner für das Erasmusprojekt ist Herr Wolff.

Ansprechpartner für die Partnerschaft zur Tegemeo-School ist Frau Schmidt -Biber

Ansprechpartnerinnen Schüleraustausch Frankreich : Frau Klambauer und Frau Rossmeisl.

 

GSB-Instagram



Heute 752

Gestern 1687

Woche 6168

Monat 752

Insgesamt 2179224

Aktuell sind 30 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions