PCF UrkundeSeit 2004 absolvieren alle Schülerinnen und Schüler, die im Jahrgang 5 auf die GSB wechseln den PC-Führerscheinkurs. Dieser Kurs ist im WPU-Angebot abgesiedelt. Aufgrund der Anzahl der zur Verfügung stehenden PC-Arbeitsplätze wird der Jahrgang geteilt. Die Hälfte der Schülerinnen und Schüler absolviert den PC-Führerscheinkurs, die andere Hälfte wählt aus den verbleibenden Angeboten ihren Kurs. Im zweiten Halbjahr wird gewechselt.
Ziel des PC-Führerscheins ist, dass mit dem Ende der Klasse 5 alle Schüler die digitale Ausstattung unserer Schule sicher, zielgerichtet und verantwortungsvoll benutzen können. Die Kolleginnen und Kollegen können in ihrem Fachunterricht auf diese Kompetenzen bei den Schülerinnen und Schülern zurückgreifen. Sei es, die Recherche im Internet oder die Erstellung eines Handouts. Die Schülerinnen und Schüler wissen, wie sie vorgehen sollten, aber auch wo und wie Zwischenergebnisse abgespeichert werden.

Nähere Informationen finden Sie hier:

Seibert, Kursleiter PC-Führerschein

 


Heute 55

Gestern 116

Woche 617

Monat 1595

Insgesamt 487981

Aktuell sind 95 Gäste und keine Mitglieder online

Kubik-Rubik Joomla! Extensions